ORGELockenhaus2017

„Elegien… Metamorphosen“

Konzerte  |  Gottesdienste  |  Literatur  |  Schubertreise


v.l.n.r. Michael Dangl, Maria Fedotova, Robert Kovács, Elmo Cosentini, Robert Holl, Edgar Unterkirchner, Wolfgang Horvath, James E. Moore, Varietas-Ensemble
14. ORGELFESIVAL LOCKENHAUS | KÜNSTLER | v.l.n.r. Michael Dangl, Maria Fedotova, Robert Kovács, Elmo Cosentini, Robert Holl, Edgar Unterkirchner, Wolfgang Horvath, James E. Moore, Varietas-Ensemble

Freitag, 30. Juni 2017

ERÖFFNUNG

ab 19.30 Uhr  |  KIRCHE



Eröffnung

Elegien.

19.30 Uhr  |  KIRCHE

Michael Dangl Rezitation

Maria Fedotova Flöte

Robert Kovács Orgel

 

Elegien von 

Rainer Maria Rilke, Hölderlin und Michael Dangl

Orgelimprovisationen

 

Werke von 

Nicolas de Grigny, Christoph Willibald Gluck, 

César Franck, Improvisationen

 



Präsentation des Orgelweines

in der Pause | Altes Kloster

 

Mit der Vorstellung des eigens kreierten ORGELweines aus dem „Sonnenland Mittelburgenland“ wird der Reigen der Begegnungen von ORGELockenhaus 2017 auch weltlich-kulinarisch eröffnet.

Witzige Texte, schöne Melodien, schräg, einfach total cool.



Dental Princes

nach der Pause | Altes Kloster

 

Dental Princes: eine Formation mit Ann & Lucy Cotten und dem Gitarristen Mario Schlager, die zwischen den Musikstilen wandelt; 

„Wenn die Blätter soweit sprießen, dass sie schon die Sicht verstellen, und Vogelstimmen gellen in schwülen langen Tagen wie Strudelteig die Luft, und an den dünnen Stellen Fliegen drin, des ist ka großer Spaß mehr und dann rufst die Dental Princes.“

Witzige Texte, schöne Melodien, schräg, einfach total cool.



Samstag, 1. Juli 2017

ORGELMESSE. HOLL & DIOSCURI.

SCHUBERT. METAMORPHOSEN

ab 18.00 Uhr  |  KIRCHE



Orgelmesse

18.00 Uhr  |  KIRCHE

Elmo Cosentini Orgel

 

Werke von 

Gabriel Pierné und Improvisationen 



HOLL & DIOSCURI

Orgel-Liederabend

19.30 Uhr  |  KIRCHE

Robert Holl Gesang

Wolfgang Horvath Orgel 

 

Werke von 

Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, 

Franz Schubert und Max Reger



Schubert.

Metamorphosen

I Dioscuri 

Wolfgang Horvath Piano

Edgar Unterkirchner Saxophon

Was erwartet den Hörer? Lieder, deren Text man in- und auswendig kennt – und jetzt ohne  Sänger? Ohne menschliche Stimme? Darf man das?

 

Christoph Wagner-Trenkwitz: 

“Schubert entdeckt das Saxophon, und es steht seiner Musik hervorragend. Danke den Dioskuren für das Neuhören eines alten Meisters!”

 

Das kongeniale Duo I Dioscuri überrascht mit neuem Hörerlebnis.

 

“Allein wie die Dioskuren zugleich innig wie leidenschaftlich den Frühling träumen, macht diese sängerlose, aber klangreiche Winterreise bereits zu etwas Kostbarem, zu einer blühenden Eisblume, die lange im Gedächtnis bleibt.” Ilija Dürhammer



Sonntag, 2. Juli 2017

FESTGOTTESDIENST

ABSCHLUSSKONZERT

10.00 Uhr  |  KIRCHE

18.00 Uhr  |  KIRCHE



Festgottesdienst

„Amazing Grace“

10.00 Uhr  |  KIRCHE

In Memoriam Gräfin Elisabeth von Enzenberg-Esterházy

Werke von James E. Moore:

„Amazing Grace“, „Taste and see“, 

„Let us got to the House of the Lord“, „Vater unser“, 

„An Irish blessing“ u. a.

 

Der unvergleichliche Gospelspezialist, Pädagoge, Sänger und Komponist singt und dirigiert seine wunderbare Musik – darunter Klassiker wie „An Irish blessing“ und „Amazing grace“ –  mit Musica Sacra und für ALLE ZUM MITSINGEN!

 

Musica Sacra Lockenhaus  Chor

James E. Moore jr. Gesang, Piano und Leitung



Abschlusskonzert

„Die Götter Griechenlands“

18.00 Uhr |  Altes Kloster

Robert Holl Gesang

Wolfgang Horvath Orgel 

 

Werke von 

Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, 

Franz Schubert und Max Reger



Schubert.

Metamorphosen

Varietas-Ensemble, Streichquartett

Wolfgang Horvath, Rezitation

 

 

Daniela Preimesberger, Violine

Iris Krall-Radulian, Violine

Aurore Cany, Viola

Marta Sudraba, Violoncello

 

Werke von 

Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy

 

Franz Schubert

Streichquartett „Rosamunde“ in a-Moll D 804

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Streichquartett in f-Moll op.80



Sonntag, 9. Juli 2017

FESTGOTTESDIENST

In Kooperation mit dem Kammermusikfest

10.00 Uhr  |  KIRCHE


Wolfgang Amadeus Mozart

„Kleine Krönungsmesse“ in C-Dur KV 258

„Piccolominimesse“ für Soli, Chor und Orchester

 

Cornelia Horak, Katrin Auzinger, 

Gernot Heinrich, Markus Volpert

 

Musica Sacra Lockenhaus  Chor

Kammerphilharmonie Lockenhaus  Orchester

Wolfgang Horvath  Leitung und Orgel


Sonntag, 10. September 2017

FESTGOTTESDIENST

Kirchweihfest

10.00 Uhr  |  KIRCHE


 

Wolfgang Amadeus Mozart

„Kleine Krönungsmesse“ in C-Dur KV 258

„Piccolominimesse“ für Soli, Chor und Orchester

 

Musica Sacra Lockenhaus  Chor

Kammerphilharmonie Lockenhaus  Orchester

Wolfgang Horvath  Leitung und Orgel